Präpositionen auf Russisch: Klassifikation und Beispiele

Präpositionen auf Russisch sind offiziellTeil der Sprache. In der Regel stehen sie Substantiven gegenüber und verdeutlichen die Bedeutung dessen, was gesagt wurde. Es ist sehr wichtig, Präpositionen von Adverbien und Substantiven unterscheiden zu können, da solche Fehler sehr häufig in einer einzigen staatlichen Prüfung auftreten.

Präpositionen auf Russisch

Präpositionen in russischer Sprache: Klassifikation

Präpositionen haben ihre eigene komplexe Klassifikation, wissenwas einfach notwendig ist. Also ist die Klassifizierung nicht einmal eins. Am einfachsten ist die Aufteilung nach Herkunft: Die Präpositionen der russischen Sprache sind Ableitungen (in Folge, nach, dank) und nicht-produktiv (wegen, auf, in). Abgeleitete Präpositionen werden oft mit Substantiven verwechselt. Vergessen Sie auch nicht, dass am Ende der Präpositionen der Buchstabe -E geschrieben ist: innerhalb einer Stunde, ABER im Lauf des Flusses, während des Monats, ABER in der Fortsetzung der Geschichte. Dieser Teil der Präpositionen ist sehr komplex und verursacht in der Regel die größten Schwierigkeiten für die Studierenden. Alle Präpositionen in der russischen Sprache können geteilt werden und ein weiteres Merkmal: Wert. Es ist erwähnenswert, dass dieser Dienstteil der Rede hilft, die Abhängigkeit von Wörtern in dem Satz oder in der Phrase zu sehen. So können Präpositionen in der russischen Sprache räumlich sein, dh auf einen Ort zeigen (zum Beispiel unter einem Baum, in der Nähe einer Straße, um einen Tisch, unter einem Stuhl). Präpositionen sind auch temporär, dh sie geben ein Zeitintervall an (zum Beispiel in einer halben Stunde, während des letzten Monats, bis zum Abend, in einem Jahr, um fünf Uhr).

alle Präpositionen auf Russisch
Die nächste Einordnung istkausale Vorwände, die also die Ursache bestimmen oder angeben (z. B. aufgrund von Ereignissen, aufgrund von Krankheit, aufgrund von Regen, Zittern vor dem Wind). Die vierte Unterteilung kann als Vortex bezeichnet werden, die das Ziel, dh das Ziel angibt. Traditionell beinhalten sie Vorwände für, für, für, zum Beispiel, für den Bruder, für das Mutterland, für das Wohl des Vaterlandes, um für eine Pause aufzuhören. Der vorletzte Punkt kann als Vorwand der Wirkungsweise bezeichnet werden, sie bezeichnen und bezeichnen wie die gleichnamigen Adverbien das Bild und eine Art emotionale Farbe der Handlung: zum Beispiel mit Freude arbeiten, ohne Fehler sprechen. Und der letzte Satz der Klassifikation ist zusätzliche Vorwände. Sie sind Zeiger auf das Objekt, auf das eine Aktion gerichtet ist. Zum Beispiel, vergessen Sie das Versprechen, sprechen Sie über den Urlaub, nehmen Sie eine Prüfung für Geographie. Es ist bemerkenswert, dass die gleiche Präposition in verschiedenen Bedeutungen auftreten kann, da alles vom Kontext der stattfindenden Ereignisse abhängt. Vergessen Sie nicht, dass Präpositionen nicht Mitglieder des Vorschlags sind, sondern in ihrer Zusammensetzung enthalten sind. Zum Beispiel wird der Ausdruck "vor dem Abendessen" im Satz "Vor dem Abendessen, ich las das Buch" ein Umstand sein (Nomen + Präposition).

Präpositionen der russischen Sprache

Präpositionen in Russisch spielen eine sehr wichtige Rolle. Sie drücken die Abhängigkeit aus, bestimmen die Zeit, zeigen das Ziel und zeigen die Ursachen der Ereignisse an. Die Klassifizierung von Präpositionen und die Regeln für ihr Schreiben zu kennen ist für jeden sehr wichtig, da grobe Fehler die Bedeutung der ganzen Phrase verzerren können.