Finanzbuchhaltung

Um besser zu verstehen, was Buchhaltung istBuchhaltung, ist es notwendig, mit dem Konzept der Finanzbuchhaltung, die der Hauptteil der Buchführung ist, vertraut zu machen. Die Übersetzung des Wortes "Buchhalter" aus dem Deutschen bedeutet wörtlich "der Besitzer des Buches". Das heißt, ein Buch, das eine Liste von regelmäßig ausgefüllten Dokumenten enthält, die den aktuellen Zustand des Unternehmens oder der Organisation in Geldform wiedergeben. Der zweite Teil der Buchhaltung ist die Steuer, die auf der Finanzbuchhaltung basiert.

Finanzbuchhaltung

Buchhaltung Finanzbuchhaltung ist eine Sammlung,Bestellung und Zusammenfassung der registrierten Informationen über die finanzielle Situation der Organisation oder des Unternehmens, den Zustand seines Eigentums, die Durchführung von Finanztransaktionen und Verpflichtungen gegenüber der Steuer, soziale Behörden und private Unternehmen. Alle Jahresabschlüsse sind fortlaufend gefüllt. Jedem Dokument müssen Dokumente zur Bestätigung der Transaktion beiliegen: Schecks, Zahlungsanweisungen, Quittungen usw.

Geschichte der Buchhaltung

Verschiedene historische Quellen deuten darauf hinBuchhaltung entstand vor mehr als 6000 Jahren, als eine praktische Buchhaltung von Bargeld. Buchhalter, oder Buchhalter, seit der Antike waren die am meisten respektierten Berufe. Und kein Wunder. Denn ohne die korrekte Organisation der Buchhaltung ist der erfolgreiche Betrieb einer Organisation oder eines Unternehmens in jedem Staat mit keinem Gerät möglich. Nur kompetent setzen Finanzbuchhaltung ermöglicht es Ihnen, Steuern korrekt zu berechnen und zu zahlen.

Im Laufe der Geschichte gab es eine allmähliche Entwicklung undBildung von Grundsätzen und Regeln für die Bilanzierung von Bartransaktionen. Viele Entdeckungen wurden gemacht, verschiedene Formen der Buchhaltung wurden in Handel und Landwirtschaft verwendet. In der Zeit des Erscheinens der ersten Manufakturen hat sich das Rechnungswesen am stärksten entwickelt. Als eine Wissenschaft existieren Finanzbuchhaltungsunterlagen nur die letzten hundert Jahre.

Aufgaben der Finanzbuchhaltung

Mit der systematischen Aufrechterhaltung der Buchhaltung für die Bewegung von Finanzmitteln ist es notwendig:

  • Sammeln und systematisieren Sie nur zuverlässigdokumentierte Daten über die finanzielle Leistungsfähigkeit der Organisation oder des Unternehmens. Bieten ihre Führung und Gründer; und auf Wunsch der Direktion Gläubiger, Partner, Investoren; in Form von Berichten an Statistiken, Steuerbehörden usw .;
  • Gewährleistung der Verwaltung hochwertiger Finanzinformationen für die korrekte Einhaltung der russischen Rechtsvorschriften bei der Durchführung verschiedener Geschäftsvorgänge;
  • Verfügbarkeit, Abschreibungen und Bewegungen überwachenEigentum des Unternehmens sowie der sachgemäße Umgang mit materiellen, monetären und Arbeitsressourcen gemäß den durch das russische Recht anerkannten Standards;
  • Identifizieren Sie mögliche verstecktefinanzielle und wirtschaftliche Potenziale des Unternehmens sowie prognostizierte finanzielle Transaktionen, um Fehler und negative Folgen bei den Aktivitäten des Unternehmens zu vermeiden.

Obligatorische Buchführung

Die Finanzbuchhaltung sollte jetzt in. Durchgeführt werdenverpflichtend für alle Unternehmen und Organisationen, die sich auf dem Territorium Russlands befinden, sich an eine streng regulierte Form und in Übereinstimmung mit den Anforderungen des russischen Gesetzes halten. Die obligatorische Finanzbuchhaltung erstreckt sich auch auf ausländische Vertretungen und Zweigstellen ab dem Zeitpunkt der Registrierung ausländischer Organisationen als juristische Person für die gesamte Dauer ihrer Tätigkeit, vor ihrer Reorganisation oder Liquidation.

Finanzbuchhaltung und Wirtschaftsprüfung

Finanzbuchhaltung und Prüfung von Mitteln habenenge Verbindung. Die Prüfung durch die Kontrollorgane wird durchgeführt, um die Richtigkeit der gemeldeten Kapitalflussrechnung für das Unternehmen für eine bestimmte Berichtsperiode zu überprüfen. Außerdem wird die Übereinstimmung des Buchungsformulars mit den aktuellen russischen Vorschriften überprüft.