Wie trinke und mische ich Cocktails "Red Label" Whisky?

Whisky rotes Etikett
Whiskey - ein edles alkoholisches Getränk, der GeburtsortDas ist Schottland. Ab dem 17. Jahrhundert produzierten Hersteller es durch Destillation von Alkoholen aus Weizen, Gerste und anderen Getreidearten unter Zugabe von Wasser und Hefe. Danach wurde es der Technologie entsprechend in Fässern aus Eichen- oder Kirschholz gelagert. Natürlich hatte jeder Besitzer der Brennerei seine eigenen Geheimnisse, einen Drink zu machen, der streng vertraulich gehalten wurde. Ihnen verdanken wir diese Variantenvielfalt dieses starken Alkohols, einer der beliebtesten der Welt. Heute sind nicht nur Schottland, sondern auch die USA, Japan, Kanada und eine Reihe anderer Länder die größten Produzenten des Getränks. Heute erfahren Sie mehr über die Geschichte des Aussehens des Red Label Whiskys, seine Eigenschaften und Stärke sowie die Möglichkeiten für die Verwendung in reiner Form und in Cocktails. Denken Sie daran, dass dieses Getränk sehr stark ist, mit einem Alkoholgehalt von bis zu 43%, also sollte es in Maßen konsumiert werden, um nicht die eigene Gesundheit zu schädigen.

Wie Red Label Whisky hergestellt wird

Dieses Getränk ist originell,Der Hersteller befindet sich in Schottland. Seit 1825 machen sie dort eine der besten Sorten der Welt. Dieses Getränk ist Single Malt, das heißt, das Rezept wurde vor etwa 400 Jahren kreiert. Die Rohstoffe, aus denen Red Label Whisky hergestellt wird, sind Gerste, aber Wasser, Torf und spezielle Eichenfässer haben einen großen Einfluss auf den Geschmack und die Farbe des Getränks, wo sie für eine bestimmte Zeit gereift sind.

Warum genau Torf? Es wird für die Herstellung von Malz und das Trocknen von Gerste benötigt, und dank des Rauchs, der bei der Herstellung von Rohstoffen entsteht, wird Gerste geräuchert. Der Geruch ist sehr spezifisch und das Getränk erhält einen besonderen Geschmack. Das aus den Quellen gewonnene Wasser ist nicht nur kristallklar, sondern enthält auch bestimmte Mineralien. All diese Faktoren tragen dazu bei, einen einzigartigen Geschmack des Getränks zu schaffen, den Kenner nicht nur in reiner Form, sondern auch in Cocktails verwenden. Die Stärke dieses Whiskys liegt bei 43%, er wird traditionell in quadratische Flaschen mit einem einzigartigen Etikett in einem Winkel von 24 Grad und einer Kapazität von 750 ml abgefüllt. Ihr Design und ihre Form haben sich seit 1860 nicht verändert.

Red Label Whisky Preis

Wie kann man Red Label Whiskey in reiner Form und in Cocktails trinken?

Kenner dieses edlen Getränks empfehlenVerwenden Sie es in seiner reinen Form, sollte seine Temperatur unter Raumtemperatur - etwa 20 Grad Celsius sein. Whisky wird in ein niedriges Glas mit breiten Seiten und einem dicken Boden gegossen. Unter diesen Bedingungen genießen Sie am besten das Aroma des Getränks, einen leichten Geschmack von Schokolade mit einem Hauch von Blumen, sowie einen weichen Nachgeschmack von "Red Label". Whisky, dessen Preis im Vergleich zum gleichen "Chivas Rigal" als erschwinglich angesehen wird und etwa 730-750 Rubel für eine Standard 750 ml Flasche ist, kann in Cocktails verwendet werden. Dies ist eine gute Option, wenn Sie nicht gerne Spirituosen trinken oder interessante Kombinationen aus mehreren Zutaten bevorzugen. Die Hauptregel ist, dass, bevor Sie mit dem Erstellen verschiedener Mischungen beginnen, dieser Alkohol bei Raumtemperatur gehalten und nicht kalt zugegeben werden sollte. Um zum Beispiel "Pool House" zu mischen, benötigen Sie:

  • 50 ml Baileys;
  • 20 ml Karamelsirup;
  • 50 ml fettarme Flüssigcreme;
  • 20 ml Red Label Whisky;
  • Schlagsahnespray zur Dekoration.

Mischen Sie alle Zutaten in einem Shaker fürNach ca. 15-20 Sekunden in ein Martini-Glas gießen und mit Schlagsahne bestreuen. Dieser eher süße und eher schwache Cocktail wird den Damen sicherlich gefallen. Und für den Kite-Mix gilt:

  • 20 ml Red Label Whisky;
  • 20 ml eines beliebigen Gins;
  • 10 ml Zitronensaft;
  • Kirsche aus dem Glas zur Dekoration.

whiskey red label preis 45
Alle Zutaten werden standardmäßig in einem Shaker gemischt.und dann in ein Cocktailglas gegossen, das am Ende mit einer Kirsche dekoriert werden sollte. Jetzt können Sie nicht nur leckere Cocktails auf der Basis von Red Label Whisky mischen, sondern auch Ihren Freunden die Geschichte ihrer Entstehung und Produktion erzählen (genau wie ein echter Barkeeper). Wenn Sie ein originelles Geschenk für Freunde suchen oder eine große Party zu Hause haben, können Sie übrigens eine riesige Flasche Red Label-Whisky kaufen. Der Preis von 4.500 Millilitern (4,5 Liter) des Getränks beträgt etwa 5.000 Rubel. Sie ist in einer schönen Schachtel verpackt und die Flasche selbst wird auf einer speziellen Ständerschaukel gehalten, um das Getränk bequem einschenken zu können. Seien Sie sicher, dass Ihre Gäste begeistert sein werden.