KamAZ-6522: Funktionen und Schlüsselfunktionen

KamAZ-6522 ist ein inländischer Kipperziemlich beeindruckende Kraft und hohe Effizienz. Dieses Modell unterscheidet sich günstig in der Haltbarkeit der Hauptknoten und -einheiten und ist auch im Betrieb sehr zuverlässig und unprätentiös. KamAZ-6522 hat ein einfaches, aber bewährtes Design, das sich praktisch nicht von anderen Vertretern dieser Marke unterscheidet. Dies ermöglicht es Ihnen, als Spender einen anderen Lastwagen zu reparieren, der für die breiteste Lkw-Reihe von KAMAZ steht.

Die Hauptvorteile des Muldenkippers KAMAZ-6522 können berücksichtigt werden:

  • sparsames Kraftstoffsystem;
  • maximale Leistungsdichte;
  • ziemlich großes Drehmoment
    Kamaz 6522 mit einer Ladung

Technische Merkmale des KAMAZ-6522: Abmessungen und Tragfähigkeit

Trotz der großen Räder und des beträchtlichen GewichtsDieses Modell ist sehr wendig und ermöglicht den Einsatz eines Muldenkippers an Orten mit wenig Platz. KAMAZ-6522 hat eine Radformel von 6 x 6, dank derer es beeindruckende Langlaufeigenschaften hat und sowohl auf öffentlichen Straßen als auch bei absoluten Geländebedingungen beträchtliche Entfernungen bewältigen kann.

Die Gesamtlänge des Modells beträgt 7,88 m, Breite -2,5 m, Höhe - 3,28 m und Radstand - 4,08 m Das Leergewicht des KamAZ-6522 beträgt 13,9 Tonnen, wovon etwa 8 Tonnen auf die Hinterachse und 5,9 Tonnen auf die Vorderachse fallen Die Höchstmasse eines Fahrzeugs mit beladener Karosserie beträgt 33,1 Tonnen, wovon 25,6 Tonnen auf die Hinterachse und 7,5 Tonnen auf die Vorderachse fallen, laut den Angaben im Datenblatt beträgt die maximale Tragfähigkeit 19 Tonnen. Nettovolumen beträgt 12 Kubikmeter. Dies reicht aus, um eine Bau- oder Industrieladung von beeindruckender Größe zu laden.

Das Entladen ist ziemlich schnell und bequem.Dank eines hydraulischen Systems, das die Ladefläche in einem Winkel von 50 Grad anhebt. Oft wird dieses Modell als Zug verwendet. In diesem Fall kann die maximale Masse des Fahrzeugs etwa 47,5 Tonnen betragen. Aufgrund dieser beeindruckenden Abmessungen und Masse ermöglichen die technischen Merkmale des KAMAZ-6522 das Fahren auf öffentlichen Straßen mit Geschwindigkeiten von bis zu 65 km / h, ohne dass andere Straßenbenutzer beeinträchtigt werden.

Kamaz 6522 Muldenkipper

Der Motor

Bisher gibt es zwei Arten von Kraftwerken, die mit diesen Modellen ausgestattet sind:

  1. KamAZ-6522, im Lieferumfang enthaltenAn Bord hat der Dieselmotor V8 KamAZ-740.1-320 mit einem Volumen von 11,7 Litern. Dieser Motor ist mit einem Ladeluftkühlsystem sowie einem Turbolader ausgestattet. Extreme Leistung - 235 l. c.
  2. Die teurere Version des KAMAZ-6522 ist mit ausgestattetDieselmotor V6 E-4 Cummins ISLe 375 von 8,9 Litern. Trotz des geringeren Hubraums und der Zylinderanzahl kann der importierte Motor 375 Liter produzieren. c, was sich positiv auf das Zugverhalten und die allgemeine Dynamik auswirkt.

Spritverbrauch

Egal welcher Motorausgestattetes Modell, auf seiner Tafel setzt der Kraftstofftank ein Nettovolumen von 350 Litern. Angegebener Kraftstoffverbrauch in der warmen Jahreszeit - 35 Liter pro hundert Kilometer. Bei strengen Wintern haben Indikatoren eine andere Bedeutung - 40 Liter pro 100 km. Wie die Praxis zeigt und Bewertungen der Besitzer von Muldenkippern, entspricht der Kraftstoffverbrauch fast dem offiziell erklärten.

Kamaz 6522 Bilder

Zuverlässigkeit und Designmerkmale

Das Hauptmerkmal des Modells - führende Frontdie Brücke, in der sich das Zahnrad befindet, Scheiben, Kamera, Buchsen und andere Elemente. Trotz der Tatsache, dass das Design des Muldenkippers bei langem Betrieb recht zuverlässig ist, sind fast alle Hauptelemente und Teile stark verschlissen. Im Gegensatz zu ausländischen Modellen, die auf dem russischen Markt präsentiert werden, ist die Reparatur eines inländischen Kipplasters jedoch wesentlich billiger. Es gibt keinen Mangel an Ersatzteilen. Sie können in jedem Autogeschäft, das auf Lastwagen spezialisiert ist, erworben werden.

KAMAZ-6522 ist ideal für den Einsatz geeignet.Off-Road und in rauen klimatischen Bedingungen. Das Chassis des Lastkraftwagens bewältigt extreme Temperaturschwankungen, die für die meisten Importkonkurrenten kritisch sind. Ein durchdachtes mechanisches Kraftstoffversorgungssystem gewährleistet einen unterbrechungsfreien Motorbetrieb auch bei extrem niedrigen Temperaturen.

Komfortable Dumper-Steuerung ist vorhandenAufgrund der hervorragenden Luftfederung, die ihre Arbeit auch bei absoluten Straßenlücken perfekt bewältigt. Mit den beeindruckenden Radhäusern KAMAZ-6522 (Foto in dem Artikel) können Sie Reifen nahezu jeder Größe auf dem LKW anbringen. Der Motor befindet sich traditionell unter der Kabine.

Der Muldenkipper hat dankDas ist sowohl auf der Straße als auch außerhalb sehr stabil. Die Ladefläche steigt um 50 Grad an und die hydraulischen Mechanismen werden vom Fahrerhaus aus gesteuert, was ebenfalls sehr praktisch ist.

Kamaz 6522 Spezifikationen

Preis:

KamAZ-6522 ist der preiswerteste Muldenkipperin der Klasse. Momentan schwanken die Kosten für einen neuen LKW zwischen 3,5 und 4 Millionen Rubel. Ein Gebrauchtwagen, der sich in einem guten technischen Zustand befindet, kann für 1 bis 1,5 Millionen Rubel erworben werden.